Dr. Sven Tode

Dr. Sven Tode, MdHB

Herzlich Willkommen,

wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen. Hier erfahren Sie Neues aus unserem Distrikt, zur Politik vor Ort und wo Sie uns treffen können.

Wir sind 300 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde und engagieren uns für die Menschen in unseren Stadtteilen. Wir machen die „große“ Politik klein und aktuelle Themen verständlich.

Sprechen Sie uns an oder noch besser: machen Sie bei uns mit!

Ihr Sven Tode
Distriktsvorsitzender


Hochbahn baut Barrierefreiheit aus

Bild: Sven Tode

Nach der Regierungsübernahme vor sechs Jahren hatte Bürgermeister Olaf Scholz gleich in seiner ersten Regierungserklärung angekündigt, den Umbau erheblich zu beschleunigen und alle Schnellbahnstationen in Hamburg bis 2020 barrierefrei zu machen.

Im Jahr 2014 hat der U-Bahnhof Mundsburg auf initiative vom Wahlkreisabgeordneten Dr. Sven Tode  und der SPD Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde je einen Aufzug zu den Bahnsteigen erhalten.

Der Dank gilt den Genossinnen und Genossen vor Ort, die sich über Jahre hinweg für eine Barrierefreiheit, gerade der Haltestelle Mundsburg engagiert haben. Nun werden weitere Stationen in unserem Distrikt und unserem Wahlkreis umgebaut.

Noch im Jahr 2017 beginnt die Hochbahn mit dem barrierefreien Ausbau an den Stationen Habichtstraße, Uhlandstraße und Lübecker Straße (U3). An der Station Uhlandstraße werden die Bauarbeiten noch in 2017 abgeschlossen, die Stationen Lübecker Straße und Habichtstraße werden 2018 fertig umgebaut sein. Die Bauarbeiten in der Lübecker Straße auf Seiten der U1 beginnen 2018. Insgesamt werden in 2017 an elf weitere Stationen Umbauarbeiten beginnen. Aktuell sind 60 der insgesamt 91 U-Bahn-Haltestellen Barrierefrei zugänglich


Weihnachtsfeier 2016

Weihnachtsfeier mit Ehrung für 60, 50, 40, 25 und 10 Jahre Mitgliedschaft durch Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt – ein gelungener Abend mit vielen guten Geschichten. Senator a.D. Jan Ehlers wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt, wer verbindet mit ihm nicht den zweiten Arbeitsmarkt, der so vielen Menschen wieder Hoffnung gab nach langer Arbeitslosigkeit wieder eine Perspektive gab.

15369235_1312321642163718_1746877545067989981_o15380338_1312311862164696_6215401533141036949_n15403657_1312318732164009_372242337804603522_o15443140_1312311708831378_2663531390957715041_o15419640_1312313608831188_5110426664275201605_o

 

 

 

 

 

 

Noch mehr Bilder finden Sie hier.


Kennenlern-Fahrradtour

Aktiver Stadtteil aktive SPD: Gemeinsam mit unseren Bürgerschaftsabgeordneten Sven Tode und Wolfgang Rose, sowie den Bezirksabgeordneten Alice Otto, Martin Badel und Ralf Gronau haben ca. 30 Bürgerinnen und Bürger ihren Stadtteil Barmbek eradelt. Ziele waren u.a. die Bartholomäus-Therme, der Lord von Barmbek und die Burg.
Dank an alle, die das organisiert haben: an Gerda Guddusch-Rose, Wolfgang Rose, Sven Tode, Martin Badel und Martin Audorff.


Kennenlern-Fahrradtour

 

13996319_1184578174938066_5931841246705967064_o

Bild: Dr. Sven Tode

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Kennen Sie Ihren Stadtteil? Wir laden Sie zu einer Kennenlern-Fahrradtour durch den Stadtteil ein. Start ist um 11 Uhr vor der Bartholomäus-Therme, Abschluss soll um etwa 14 Uhr bei einem Kaffee oder Eis sein.  Um Anmeldung wird gebeten: post@wolfgang-rose.info oder Tel.: 040/611 98 313, spontane Teilnahme ist auch möglich.

Ihre, SPD Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde

Zur Facebook Veranstaltung 


Kennenlern-Fahrradtour

Aktiver Stadtteil aktive SPD: ca 40 Bürgerinnen und Bürger haben heute ihren Stadtteil Hohenfelde eradelt: Marienkrankenhaus, Berufsschulen, Mehrgenerationenplatz, Theater, Denkmäler. Dank an alle, die das organisiert haben: an Wolfgang Rose, die Bezirksabg. Ralf Gronau und Martin Badel, unseren Distriktsvorsitzenden und Bürgerschaftsabgeordneten Sven Tode und besonders an Isabella Vértes-Schütter für die Führung hinter die Kulissen des Ernst Deutsch Theaters.

Bilder: SPD BUH/Dr. Sven Tode