Wolfgang Rose


wolfgang_rose_bild-data

Bild: Wolfgang Rose, MdHB

Geburtsjahr: 1947

Beruf: Gewerkschaftssekretär a.D.

Ausschüsse: Soziales, Arbeit und Integration, Wirtschaft, Innovation und Medien, Kultur 

Koordinator für die Kontakte mit den Gewerkschaften der SPD Bürgerschaftsfraktion 

Mein Lieblingsplatz in Hamburg ist das Alsterufer um die Alsterperle an der Schönen Aussicht: Zu jeder Tages- und zu jeder Jahreszeit eine andere faszinierende Sicht auf die Alster und Hamburgs Silhouette.

Dafür stehe ich: Politik für Arbeitnehmer/innen und das Allgemeinwohl, Bildung und Kultur für alle und den Kampf gegen Nazis

Dafür setze ich mich ein: Für gute Arbeit statt unsicherheit und Hungerlöhne, für gleiche Chancen statt wachsender Ungleichheit, für sozialen Ausgleich statt zunehmender Armut. Eine starke Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit gehören zusammen! An Wachstum und Wohlstand müssen alle gerecht teilhaben können. Hamburg braucht gute und moderne öffentliche Dienstleistungen, zu denen alle gleichermaßen Zugang haben: Zum Beispiel Bildung, Kultur, Wasserversorgung und Wohnungsbau. Deshalb brauchen wir auch gerechtere Steuern.

 

Noch mehr zu Wolfgang Rose finden Sie hier